Kalt-Wasserzähler -Aufputzkalt aktuelles Beglaubigungs- Eichjahr

Artikelnummer: 1901

Geeichter KALT Wasserzähler, aktuelles Eichjahr
  • Nenndurchfluss 1,5-2,5 m³/h
  • horizontaler und vertikaler Einbau
  • Kaltwasserzähler max. Temperaturbereich + 30°C
  • Warmwasserzähler max. Temperaturbereich +90° C  
  • 8-Rollenzählwerk mit Modulationszeiger
  • Auflösung 1 Liter
  • Zählwerke sind drehbar gelagert. Deshalb können sie sowohl bei horizontalem als auch bei vertikalem Einbau gutlesbar ausgerichtet werden.
  • Vorbereitet für die Einbindung in beliebige Fernauslesesysteme

Lieferumfang:
  • Wasserzähler
  • Dichtungssatz (2 Stck)
  • Plombierset, (Verblombungsdraht, Metall-Plombe)
Qn in m³/h
Einbaulänge in mm
DN/Zoll

ab

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Paket)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Wasserzähler -kalt Aufputz aktuelles Beglaubigungs- Eichjahr: Geeichter Wasserzähler, aktuelles Eichjahr
  • Nenndurchfluss je nach Ausführung 1,5 -2,5 m³/h
  • horizontaler und vertikaler Einbau
  • Kaltwasserzähler max. Temperaturbereich + 30°C
  • Warmwasserzähler max. Temperaturbereich +90° C  
  • 8-Rollenzählwerk mit Modulationszeiger
  • Auflösung 1 Liter
  • Zählwerke sind drehbar gelagert. Deshalb können sie sowohl bei horizontalem als auch bei vertikalem Einbau gutlesbar ausgerichtet werden.
  • Vorbereitet für die Einbindung in beliebige Fernauslesesysteme

Lieferumfang:
  • Wasserzähler
  • Dichtungssatz (2 Stck)
  • Plombierset, (Verblombungsdraht, Metall-Plombe)
Warum einen Einstrahl- Wasserzähler?
Einstrahl-Trockenläufer gewährleisten genaue Messergebnisse bei gleichzeitig hoher Zuverlässigkeit.
Durch die konsequente Trennung von Nass- und Trockenraum wird das Rollenzählwerk vor Ablagerungen und Korrosionsbildung geschützt. Die verwendeten Materialien sind ausnahmslos von hoher Qualität.
EEinstrahl-Trockenläufer erfüllen alle Anforderungen der PTB sowie der EU-Richtlinien. Es liegen zahlreiche internationale Zulassungen vor.
Bestens gerüstet für die moderne Zählerkommunikation sind die EEinstrahl-Trockenläufer mit Modulariszählwerk und die Kontaktzähler. Mit diesen intelligenten Lösungen ist die
Einbindung in Fernauslese-Systeme nicht nur einfach, sondern auch jederzeit nachträglich möglich.
Vorbereitet für die Einbindung in beliebige Fernauslesesysteme

Nachrüstbar mit folgenden elektronischen Modulen:
  • Modularis Impulsgeber, S0 DIN 43864 oder Reed-kompatibel
  • Modularis M-Bus nach EN 1434-3
  • Modularis Funk, Frequenzband 868 MHz oder 433 MHz

DN/Zoll: 20 3/4" 15 1/2"
Einbaulänge in mm: 130 110 80
Qn in m³/h: 2,5 1,5

Montageanleitung