Wärmemengenzähler MWC 5,2 mm WMZ QN 1,5-2,5 Beglaubigungs- Eichjahr 2020

Artikelnummer: 1920

Präzisionswärmemengenzähler

Einbau:  beliebiger Einbau
Nenndurchfluss: 0,6-2,5 m³/h
Maximaldurchfluss: 1,2-5,0 m³/h
Temperaturbereich: 25....90 °C
Nenndruck: 16 bar
Einbau: Rücklauf, optional Vorlauf
Fühlerkabellänge: 2 m
Fühlerdurchmesser: 5,2 mm
Anlauf:: horizontal (l/h 3,5-10)
Anlauf::  vertikal (l/h 4,0 -10)
Temperaturbereich: 25....90 °C
Anschluss: Außengewinde = 3/4" -1"
Baulänge: 110-130 mmmm
Messgenauigkeit: EB 1434-1:2007 Klasse3
Qn in m³/h
Einbaulänge in mm
DN

ab

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung (Paket)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Wärmemengenzähler QN 1,5-2,5 beliebiger Einbau MWC 5,2 mm:

Präzisionswärmemengenzähler

Einbau:  beliebiger Einbau
Nenndurchfluss: 0,6-2,5 m³/h
Maximaldurchfluss: 1,2-5,0 m³/h
Temperaturbereich: 25....90 °C
Nenndruck: 16 bar
Einbau: Rücklauf, optional Vorlauf
Fühlerkabellänge: 2 m
Fühlerdurchmesser: 5,2 mm
Anlauf: horizontal (l/h 3,5-10)
Anlauf:  vertikal (l/h 4,0 -10)
Temperaturbereich: 25....90 °C
Anschluss: Außengewinde = 3/4" -1"
Baulänge: 110-130 mm
Messgenauigkeit: EB 1434-1:2007 Klasse3

Lieferumfang
Wärmezähler, bestehend aus miteinander untrennbar verbundenem Rechenwerk, Durchflusssensor und zwei Temperaturfühlern.
Beipack Einbau
Beipack Wandmontage (nur für splittbare Geräte)
Einbau- und Bedienungsanleitung

Montage der Temperatursensoren
Bei Rohrleitungen = DN 25 schreibt die Eichordnung bei Neuinstallationen (Neubau oder Sanierung von Anlagen) den Einbau direkt eintauchend vor.

Hinweis:
Achten Sie beim Einbau immer darauf, dass der Rücklauffühler (blaue Kennzeichnung/Rücklauf) in den ?kälteren Strang? und der Vorlauffühler (rote Kennzeichnung/Vorlauf) in den ?wärmeren Strang? eingebaut werden.

Einbaulänge in mm: 130 110
Qn in m³/h: 0,6 2,5 1,5
DN: 15 20

Montageanleitung-WMZ